Rotbarschfilet mit Reis, Zucchiniwürfeln und Tomatensauce

Rotbarschfilet mit Reis, Zucchiniwürfeln und Tomatensauce

Foto: @CiaoBelly.de
Rotbarschfilet mit Reis, Zucchiniwürfeln und Tomatensauce

Zartes Rotbarschfilet, schonend gebraten und mit Reis serviert schmeckt lecker und ist ein leichtes Gericht für jede Jahreszeit. Für einen leicht mediterranen Touch sorgen liebevoll geschmorte Zucchiniwürfel und eine leichte selbstgemachte Tomatensauce.

Rotbarschfilet

Zutaten:
  • - 225 g Rotbarschfilet (Goldbarsch)
  • - 1 Teelöffel Olivenöl
  • - 1 Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Einfach den Rotbarsch mit Pfeffer (am besten weißem) und Salz würzen und in wenig Olivenöl bei mittlerer Hitze von jeder Seite ein paar Minuten anbraten (die Zeit ist abhängig von der Dicke des Filets - bei etwas kürzerer Zeit bleibt der Fisch in der Regel saftiger, da er noch nachgart).

Reis

Zutaten:
  • - 29 g Reis (roh)

Zubereitung:
Den Reis in Salzwasser gar kochen (i. d. Regel ca. 20 Minuten).

Zucchiniwürfel

Zutaten:
  • - 125 g Zucchini
  • - 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • - 1 Prise Salz und Pfeffer
  • - 1 Esslöffel Frische Kräuter (auch gefroren)

Zubereitung:
Die Zucchini waschen, ggf. die Enden entfernen und in ca. 1cm dünne Würfel schneiden. In einem Topf mit Öl ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze gar braten & dabei ab und zu umrühren. Zum Schluss mit Salz und Kräutern nach Wahl würzen.

Tomatensauce

Zutaten:
  • - 2 Stück Tomaten
  • - 1 Prise Salz und Pfeffer
  • - 1 Esslöffel Frische Kräuter (auch gefroren)

Zubereitung:
Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen, pürieren und mit Pfeffer, Salz und Kräutern nach Belieben würzen. Es eignen sich alternativ auch ca. 150ml Dosentomaten oder passierte Tomaten.

Ihre persönliche Diät-Analyse
Testen Sie sich jetzt!
      

Matthias: 46 kg geschafft!*

Lesen Sie seine Geschichte Hier


*Resultate abhängig von jeweiliger Person. Keine Ergebnisse garantierbar.

Wie kann man abnehmen?

Wie kann man abnehmen?

Am einfachsten nehmen Sie ab, indem Sie mehr Kalorien verbrennen, <...

Weiterlesen

CiaoBelly Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter mit leckeren Rezepten und Neuigkeiten!


Erfolge unserer Mitglieder

Erfolg Sigrid T.

Sigrid T.
20 kg leichter*

Erfolg Elisabeth R.

Elisabeth R.
18 kg leichter*

Erfolg Monika K.

Monika K.
15 kg leichter*

Erfolg Harvey S.

Harvey S.
20 kg leichter*

Erfolg Hella G.

Hella G.
12 kg leichter*

Erfolg Katharina R.

Katharina R.
13 kg leichter*

Erfolg Andrea A.

Andrea A.
20 kg leichter*

Erfolg Birgit S.

Birgit S.
22 kg leichter*

Erfolg Agnes G.

Agnes G.
17 kg leichter*

Erfolg Alexandra G.

Alexandra G.
25 kg leichter*

*Resultate abhängig von jeweiliger Person. Keine Ergebnisse garantierbar.